Welche Farben hatte die Vergangenheit?

Aus Fotografien wissen wir es nicht. Eher aus kolorierten Postkarten, bei denen haben die Anmaler leider oft ihrer Phantasie freien Lauf gelassen, es gibt Karten mit zweierlei Farbvarianten. Gemalte Hof- und Hofportraits haben glaubwürdigere Aussagekraft. Jedoch finden wir selten noch originale Anstriche an den Fenstern und Luken an derNordseite der Häuser, wo noch nicht wegen der Unbillen des Wetters renoviert oder erneuert werden musste. Mit offenen Augen kann man dort durchaus gelegentlich etwas finden. Im Folgenden sind Motive aufgezeigt, deren harmonische Farbgebung als Beispiel und Anregung benutzt werden können. Vielleicht vermisst jemand Blau als Fensterfarbe, die „nationale“ Farbe in Angeln ist grün, Blau ist die Farbe der Friesländer. Als Grundfarbe eignet sich Moosgrün RAL 7005.